Topfencreme mit Himbeeren und „Schuss“

200 gr. Tk Himbeeren
200 gr. Magerquark
300 gr, Joghurt
1 Limette
2 Minzzweige
4 Physalis
2 Packete Vanillezucker
etwas Rum und Kirschwasser
Zucker
 
Die Himbeeren im gefrorenen Zustand mit Vanillezucker und etwas Zucker bestreuen und vorsichtig grob zerkleinern. Nun die Himbeeren in ein Glas geben. 
Quark und  Joghurt mit einem Schneebesen glatt verrühren, fein geschnittene Minzblätter, Vanillezucker, Limettensaft, etwas Rum und Kirschwasser zugeben und verrühren. Die Creme sollte nicht zu süß werden sondern fruchtig frisch abgeschmeckt sein.
Nun die Creme auf die Himbeeren geben und kalt stellen.
 
Mit etwas Minze und einer Physalis garnieren und servieren.

 

Kais Kochschule

Friedrichsfelderstr. 8
46562 Voerde (Niederrhein)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Kai-Uwe Flüchter * Kai's Koch- und Eventschule * 46499 Hamminkeln.