Ragout von Spargel und Austernpilzen an Baguette

2 Schalotten
8 Knoblauchzehe
300 gr. Austernpilze
6 Stangen weißer Spargel
6 Stangen grüner Spargel
100 gr. Frischkäse
1 kl. Bund Kerbel
1 kl. Bund Schnittlauch
1 Stange Baguettebrot
Thymian, Rosmarin
Salz, Pfeffer, Zucker
Olivenöl
100 gr, Butter


Den Spargel schälen und in grobe Stücke schneiden.
Die Austernpilze ebenfalls in grobe Stücke schneiden.
Die Schalotten und den Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden, etwas Butter in einer Pfanne schmelzen, die Schalotten und 2 der Knoblauchzehen zugeben und an schwitzen. 
Den Spargel und die Pilze zugeben und alles zusammen schwitzen lassen, mit etwas Zucker bestreuen und karamellisieren, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern abschmecken. 

Den Frischkäse mit 2 zerriebenen Knoblauchzehen, fein gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer vermengen, abschmecken und in Nockenform auf einem Teller anrichten.

Das Brot in Scheiben schneiden und in einer heißen Pfanne mit Knoblauch, Thymian, Rosmarin, Salz und etwas Pfeffer mit Olivenöl an rösten.

Das Brot zu dem Frischkäse auf dem Teller geben, das Ragout mittig auf dem Teller anrichten und heiß servieren.

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Kai-Uwe Flüchter * Kai's Koch- und Eventschule * 46499 Hamminkeln.